Ich (koreanischer Film)

I-koreanischer Film-P1.jpg

Inhalt

[ verstecken ]

Benutzer-Bewertung

Aktuelle Benutzerbewertung: 85 (58 Stimmen)
Sie haben noch nicht darüber abgestimmt.

85%


Profil

  • Film: ich
  • Überarbeitete Umschrift: ich
  • Hangeul: Kind
  • Direktor: Kim Hyun-Tak
  • Schriftsteller: Kim Hyun-Tak
  • Produzent:
  • Kameramann:
  • Veröffentlichungsdatum: 10. Februar 2021
  • Laufzeit: 114min.
  • Verteiler: Lotte Kulturwerke
  • Sprache: Koreanisch
  • Land: Südkorea

Ein Junge ( Kim Hyang-Gi ) wuchs in einem Waisenhaus auf, bis sie altersbedingt ausziehen musste. Sie lebt jetzt allein und studiert Kindererziehung an der Schule. Sie hat verschiedene Teilzeitjobs durchlaufen, um ihren Lebensunterhalt zu bestreiten. Sie nimmt einen neuen Job an, als Babysitter für Young-Chae (Ryoo Hyoun-Kyoung).



Young-Chae ist eine alleinerziehende Mutter. Sie hat beschlossen, ihr Baby Hyeok auf jeden Fall alleine großzuziehen. Mit der Hilfe von A-Young erlangt Young-Chae geistige Sicherheit zurück und beginnt von einem normalen Leben zu träumen. Eines Tages hat Hyeok einen Unfall. Young-Chae gibt A-Young die ganze Schuld.

Anmerkungen

  1. Die Dreharbeiten begannen am 25. Mai 2020 und endeten am 6. Juli 2020.

Gießen

  • Kim Hyang-Gi - Ein Junge
  • Ryoo Hyoun-Kyoung- Young-Chae
  • Yum Hye-Ran- Mi-Ha
  • Jung Soo-Ji- Hee-Jung
  • Park Ye-Young- Rektor
  • Seung Eui-Yeol- leitender Beamter
  • Seok Bo Bae- neuer Beamter
  • Lee Hye-Won- junger Freund
  • Park Joo Ha- Ji-Woo
  • Park Hee-Eun- Ji-Woos Mutter

Anhänger

  • 01:37Anhänger