Heaven's Garden (Koreanisches Drama)

Himmel

Inhalt

[ verstecken ]

Benutzer-Bewertung

Aktuelle Benutzerbewertung: 88 (511 Stimmen)
Sie haben noch nicht darüber abgestimmt.

88%


Profil

  • Theater: Heaven's Garden (wörtlicher Titel)
  • Überarbeitete Umschrift: Cheonsangui Hwawon
  • Hangeul: Himmlischer Garten - Gombaeryeong
  • Direktor: Lee Jong Han
  • Schriftsteller: Park Jung-Hwa,Es ist Eun-Nim
  • Netzwerk: Kanal A
  • Folgen: 30
  • Veröffentlichungsdatum: 3. Dezember 2011 - 11. März 2012
  • Laufzeit: Dorf. & Sonne. 19:50
  • Sprache: Koreanisch
  • Land: Südkorea

Jung Jae-In (Yoo Ho-Jeong) und ihr Mann trennten sich, nachdem das Geschäft ihres Mannes bankrott ging. Jae-In, die keine andere Wahl hat, zieht mit ihren beiden Töchtern zurück in ihre Heimatstadt auf dem Land und lebt bei ihrem Vater. Bevor Jae-In heiratete, wurde sie von ihrem Vater verstoßen ....



Jae-Ins Ehemann (Kim Ho-Jin) geht bankrott und wird eingesperrt. Jae-In bringt ihre beiden Töchter zu ihrem Vater Boo-Sik (Choi Bul-Am) Heimat, tief in den Bergen von Gangwon-do. Jae-In und ihr Vater hatten eine angespannte Beziehung. Bevor Jae-In heiratete, lehnte ihr Vater die Heirat entschieden ab, da ihr Ehemann Tae-Sub bereits verheiratet war und eine Tochter aus seiner früheren Ehe hat. Jae-In bittet nun ihren Vater, sich vorübergehend um ihre Kinder zu kümmern. Jae-Ins Töchter Eun-Soo ( Kim Sae-Ron ) und Hyun-Soo ( Ahn Seo-Hyun ) versuchen, einen guten Eindruck auf ihren Großvater zu machen.

Inzwischen geht Jae-In zurück nach Seoul. Jae-In besucht ihren Mann im Gefängnis. Ihr Ehemann Tae-Sub erklärt, dass er nichts für sie tun kann und verlangt die Scheidung, aber Jae-In ignoriert ihn. Jae-In versucht, genug Geld zusammenzubekommen, um ihn aus dem Gefängnis zu retten. Sie verkauft sogar ihren Ehering. An dem Tag, an dem Tae-Sub aus dem Gefängnis entlassen wird, kommt Jae-In in einem Taxi an. Als Jae-In Tae-Sub anrufen will, sieht sie eine Frau auf ihn zukommen. Sie steigen zusammen in ein Auto und fahren los. Jae-In ist schockiert. Später erhält Jae-In einen Anruf von Tae-Sub. Ihr Mann sagt ihr, dass er im Büro eines Freundes ist. Jae-In schreit ihn an, dass sie gesehen hat, wie er mit einer Frau aus dem Gefängnis gegangen ist. Tae-Sub sagt ihr, dass die Frau nur eine Freundin ist und ihm sehr geholfen hat. Jae-In schreit, dass sie nichts glauben kann, was er sagt.

Der Großvater Boo-Sik versteht sich nicht mit seinen beiden Enkelinnen. Obwohl Eun-Soo versucht, ihrem Großvater nahe zu kommen, ist Boo-Sik gemein zu ihr. Der Großvater macht Eun-Soo für alles verantwortlich, sogar für die Dinge, die Hyun-Soo falsch macht. Eines Tages versuchen Eun-Soo und Hyun-Soo, ihrem Großvater zu helfen, einen Baum zu fällen. Hyun-Soo schneidet etwas, was sie nicht schneiden sollte, und ihr Großvater gibt Eun-Soo die Schuld. Dieses Mal sagt Eun-Soo ihrem Großvater, dass ihr Großvater sie nicht mögen wird, egal wie sehr sie es versucht, weil sie nicht seine echte Enkelin ist. Dann geht Eun-Soo weg, während Hyun-Soo folgt. Eine Weile später lässt Hyun-Soo ihre Buntstiftschachtel fallen und die Buntstifte spritzen heraus. Ein Buntstift rollt zum Rand des Bergpfades. Als Hyun-Soo versucht, den Buntstift aufzuheben, fällt sie von der Kante. Eun-Soo hört Hyun-Soo schreien und geht hinunter, um ihr zu helfen. Eun-Soo fordert sie auf, still zu bleiben, bis sie zurückkommt. Sie holt ihren Großvater und sie gehen zurück, wo Hyun-Soo sein sollte, aber Hyun-Soo ist nicht da. Es regnet jetzt. Der Großvater fordert Eun-Soo auf, zum Haus zurückzukehren, während er nach Hyun-Soo sucht.

Hyun-Soo wacht auf und findet sich auf einer Limonade liegend wieder. Ein Mann kommt auf sie zu und gibt ihr Tee, aber Hyun-Soo lehnt den Tee ab, weil ihre Mutter ihr beigebracht hat, Dinge von Fremden anzunehmen. Dann taucht ein Junge auf und sagt, dass es in Ordnung ist, den Tee zu trinken, und der Tee hilft, Erkältungen vorzubeugen. Hyun-Soo ist erleichtert und trinkt den Tee.

Jae-In ist verzweifelt. Sie liegt in der kleinen Einzimmerwohnung, in die sie nach der Pleite ihres Mannes eingezogen ist. Sie hört das Geräusch von ihrem Handy, dass Textnachrichten eingetroffen sind. Jae-In prüft ihre Nachrichten und hört ihre Voicemail ab. Sie hört Eun-Soos weinende Stimme. Jae-In kehrt sofort zum Haus ihres Großvaters zurück. Als sie ankommt, ist Eun-Soo allein zu Hause. Eun-Soo platzt damit heraus, dass sie an allem Schuld sei und erzählt ihrer Mutter, was passiert ist. Jae-In und ihr Vater machen sich auf die Suche nach Hyun-Soo, aber sie können sie nicht finden.

Als sie zurückkommen, hält ein Auto vor dem Haus. Hyun-Soo steigt aus und Jae-In wird von Emotionen überwältigt. Der Großvater dankt dem Mann und dem Jungen für die Rückkehr von Hyun-Soo. Als sie hineinkommen, bekommt Hyun-Soo Fieber und Jae-In kümmert sich um sie. Als Jae-In rausgeht, um ein Handtuch zu waschen, hat sie einen Streit mit ihrem Vater. Eun-Soo hört den Streit mit. Eun-Soo packt ihre Sachen zusammen und geht hinaus. Ihre Mutter folgt ihr und fängt sie auf. Eun-Soo sagt Jae-In, dass sie bei ihrer leiblichen Mutter leben möchte und nicht glaubt, dass sie hierher gehört. Eun-Soo fragt Jae-In auch, ob sie sie genauso liebt wie Hyun-Soo. Jae-In sagt ihr, dass sie sie genauso liebt wie Hyun-Soo und beginnt zu weinen. Beide gehen zurück ins Haus. Am nächsten Morgen hinterlässt Eun-Soo eine Notiz und verlässt das Haus, um ihre leibliche Mutter in Seoul zu besuchen …

Anmerkungen

  1. Auf 'Heaven's Garden' folgt 'Unsterblicher Klassiker“ am 17. März 2012.

Gießen

Heavens Garden (Koreanisches Drama)-Choi Bul-Am.jpg Heavens Garden (koreanisches Drama)-Yoo Ho-Jeong.jpg Heavens Garden (Koreanisches Drama)-Kim Ho-Jin.jpg Heavens Garden (Koreanisches Drama)-Kim Sae-Ron.jpg Heavens Garden (koreanisches Drama)-Ahn Seo-Hyun.jpg
Choi Bul-Am Yoo Ho-Jeong Kim Ho-Jin Kim Sae-Ron Ahn Seo-Hyun
Jung Boo-Sik Jung Jae-In Kang Tae-Sub Kang Eun-Soo Kang Hyun-soo
Heavens Garden (koreanisches Drama) -Sa Kang.jpg Heavens Garden (koreanisches Drama)-Hyun Woo-Sung.jpg Himmel Heavens Garden (Koreanisches Drama)-Lee Ju-Sil.jpg Himmel
Sa Kang Hyun Woo-Sung Kang Chan-hee Lee Joo-Sil Shin-Ki-Joon
Jin Joo-Hong Shin Woo-Gyun Shin Seung-Woo Also Pal-Bok Kong Byung-Do
Himmel Himmel Himmel Himmel Himmel
Jun Won-Joo Ahn Jung-Hoon Uhm Hyun-Kyung Kim Myeong-Kuk Jung Kyung-Bald
Nam-Gils Mutter Lee Nam Gil Kim Myung-Ok Ach Cheol-Joo Koo Bon-Sook
Himmel
Lee A-In
Ach Monika

Zusätzliche Darsteller:

  • Song Ye-Dam- Oh Jon
  • Lied Ye-Joon- Oh Hoon
  • Park Dae Won- Won-Jae
  • Kim Young-Ae - Hwa-Young (Boo-Siks Frau)
  • Yang On-Yoo- Shin Seung-Woo (Kind)
  • U gewonnen